Lions Club Hann. Münden

Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Franz von Luckwald am 14. August 2019
Der Bürgermeister Wegener begrüßte die zu der Feierstunde in der Ratsstube des Rathauses Anwesenden mit dem Zitat von Konrad Adenauer: „Ehrungen, das ist, wenn die Gerechtigkeit ihren liebenswürdigen Tag hat.“  Er fuhr fort mit der Feststellung, heute ist so ein liebenswürdiger Tag, ein Tag, an dem der Gerechtigkeit Genüge getan wird, denn heute könne er Herrn von Luckwald, die vom Bundespräsidenten verliehene Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreichen.

Einen stillen Gruß widmete er im Namen der Anwesenden dem vor wenigen Tagen verstorbenen Professor Doktor Quellhorst, der die Auszeichnung unterstützt und beantragt hatte.

Ehrung Franz 2019 - 1

Die Gründe für die Auszeichnung von Franz von Luckwald waren besonders die ehrenamtliche Unterstützung im Mündener Kulturring, in dem er von 2006 bis 2016 den Vorsitz übernommen hatte und bereits zuvor in der Vorstandsarbeit die Sparte Bildungsreisen innerhalb der Bundesrepublik und europäisches Ausland tätig gewesen war. Der Bürgermeister hob hervor, dass er sich durch die Verbundenheit mit der Stadt insbesondere für das Kunst-, Kultur-und Musikleben in unserer Stadt eingesetzt habe. Er führte weiter aus, er habe mit seinem Elan und seiner Zielstrebigkeit, seiner Kompetenz sowie Erfahrung viel bewegt; was sich auch in seinem engagierten Wirken im Lions Club Hann. Münden in über 40 Jahren in den unterschiedlichsten Ämtern gezeigt habe und noch fortsetze. Insbesondere die Unterstützung der Stadtbücherei, dem Lesenetzwerk, der Grundschulen in Hann. Münden, der Kinder- und Jugendgruppen und Aktionen wie der Julius-Club, Berufsberatung an weiterführenden Schulen sei auch Resultat der besonderen Aufgabe als Beauftragter der „Activity Lions Quest“.

Nach erfolgter Verleihung der Verdienstmedaille gratuliert  Harald Wegener, Bürgermeister der Stadt Hann. Münden, dem Ausgezeichneten Franz von Luckwald.

Ehrung Franz 2019 - 3

Text der Verleihungsurkunde 

Foto: Hartmut Rohr

Ehrung Franz 2019 - 4

Melvin Jones Fellow Hermann Baumgärtel seit 50 Jahren Mitglied im Lions Club
Nach seinem Eintritt 1966, in einem für den Club kritischen Jahr, hat er ab 1968 in jeweils aufeinander folgenden Jahren das Amt des Sekretärs, des 2. und des 1. Vizepräsidenten und schließlich des Präsidenten (1973/1974) übernommen.
Für sein herausragendes soziales Engagement ist er als Melvin Jones Fellow ausgezeichnet worden.
Anlässlich seiner 50jährigen Mitgliedschaft luden Hermann Baumgärtel und seine Frau Elke die Mündener Lions Freunde mit ihren Partnerinnen sowie weiteren Gästen zu einer Besichtigung des Klosterguts Hilwartshausen ein.

Hermann-3

Nach der Begrüßung gab Lions Freund Hermann Baumgärtel mit Hilfe einer Präsentation einen informativen und interessanten Überblick über den landwirtschaftlichen Betrieb sowie die Biogaserzeugung.

Hermann-2
Hermann-4 Hermann-5
Hermann-6

Friedrich und Claus Baumgärtel sowie Lars Grünewald wiesen die Besucher bei einem Rundgang in die unterschiedlichen Bereiche des Betriebes: Ackerwirtschaft, Bullenaufzucht und Biogasanlage ein.

Hermann-7

Nach der Besichtigung konnten sich die Gäste bei einem Wildschweinbraten und vorzüglichem Nachtisch sowie erfrischenden Getränken stärken.

Hermann-8 Hermann-9

Der Präsident Klaus Dieter Wulf dankte Elke und Hermann Baumgärtel im Namen aller Anwesenden ganz herzlich für die überaus gelungene Veranstaltung.

Die Stimmung war so gut, dass danach der Heimweg noch lange nicht angetreten wurde.

Hermann-10